Liveübertragung (eine Woche)

Die Gottesdienste können hier im Livestream mitverfolgt werden. Aus technischen Gründen können nur die Gottesdienste in der Kirche Gachnang mit Pfr. Oesterhelt oder Pfrn. Schüz übertragen werden.

 

Die Kollekten der beiden Gottesdienste am 1. und 2. Advent, 27. November und 4. Dezember, sind für die Winterkampagne des HEKS, Hilfswerk der Evangelischen Kirchen der Schweiz, bestimmt.

Wenn Sie dieses Anliegen unterstützen möchten, überweisen Sie Ihre Spende bitte mit dem Vermerk Winterkampagne auf folgendes Konto: HEKS, Seminarstrasse 28, Postfach, 8042 Zürich, IBAN CH37 0900 0000 8000 1115 1.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihren Beitrag!


Gerne dürfen Sie Ihre Spende auch per TWINT an die Evangelische Kirchgemeinde Gachnang tätigen. Ihre Spende überweisen wir dann der Woche entsprechend an die oben genannte Institution. Vielen Dank.

 

 

Männerforum, 25. November

Das nächste Männerforum findet auf dem Weingut der Familie Kindhauser in Wiesendangen statt. Lukas Kindhauser bringt uns an diesem Abend den Weinbau näher und führt uns durch eine Weindegustation.
Pfr. Dirk Oesterhelt und Lukas Kindhauser freuen sich auf Ihr Kommen.

Zeit: 19 bis 22 Uhr
Ort: Kindhauser – Berghof, Bergstrasse 9, 8542 Wiesendangen
Kosten inkl. Degustation: Fr. 20.-

Anmeldung bitte an dirk.oesterhelt@ref-gachnang.ch, 052 375 11 74.

Abendgebet im Advent in Gachnang und Gerlikon

Wir laden ein zum besinnlichen «Abendgebet im Advent» in den Chor der Evangelischen Kirche Gachnang. In bewährter Tradition gestalten Dalia Hunziker, Heidi Haueter und Pfarrerin Sabine Schüz die meditative Andacht.
Das «Abendgebet im Advent» in der Kapelle Gerlikon wird abwechselnd von Pfrn. Sabine Schüz und Pfr. Dirk Oesterhelt geleitet.

Termine in Gachnang: Jeweils Donnerstag, 18.30 – 19 Uhr
24. November, 1. Dezember, 8. Dezember und 15. Dezember mit Abendmahl

Termine in Gerlikon: Jeweils Samstag, 17 – 17.30 Uhr
26. November, 3. Dezember, 10. Dezember und 17. Dezember

 

Aktion Weihnachtspäckli

Jedes Jahr beschenken Zehntausende Menschen aus der Schweiz Bedürftige in Ost-
und Südosteuropa mit einem Päckli. Die Aktion setzt damit ein starkes Zeichen der Solidarität und Verbundenheit mit notleidenden Menschen.

Die Aktion wird gemeinsam von vier Hilfswerken getragen, welche die Sammlung, die Transporte und die Verteilung vor Ort organisieren. Alle Werke haben in den Zielländern Ukraine, Albanien, Bulgarien, Moldawien, Rumänien, Kosovo und Weissrussland eigene Niederlassungen oder Partnerorganisationen, mit denen sie seit Jahren zusammenarbeiten.

 

Ihre Päckli können Sie von Donnerstag, 10. November bis Donnerstag, 24. November, von 18 – 20 Uhr, oder nach telefonischer Absprache hier abgeben:
Susanne Bulant, Gundetswilerstrasse 31, 8543 Kefikon, 076 509 72 52

Passende Schachteln können direkt bei Susanne Bulant bezogen werden.

Fiire mit de Chliine

Wir hören eine Geschichte aus der Bibel, singen und basteln zusammen und essen einen feinen Z’Vieri.

Dazu sind alle ganz herzlich eingeladen!

Kommende Termine (Samstag, 16-17.15 Uhr, Kapelle Gerlikon):
10. Dezember

 

 

Achtsamkeit im christlichen Alltag

Wir können unsere Probleme im hektischen Alltag leichter lösen, wenn wir uns achtsam in Gebet, Nachdenken und innerer Einkehr mit dem Göttlichen Verbinden. Schon wenige Minuten am Tag können hier hilfreich sein.

Leitung: Mathias Schüz
Ort: Die Andachten finden im Chor der Evang. Kirche statt.

jeweils sonntags, 17.15 – 18 Uhr:
30. Oktober 2022
13. November 2022
12. Februar 2023
5. März 2023

Ökumenischer Witwen-Witwer-Zmorge

Wir laden Witwen und Witwer herzlich ein zum geselligen Austausch bei frischem Zopf und einer guten Tasse Kaffee. Der Zmorge beginnt mit einem Tagesimpuls von Diakon Alex Hutter oder Pfarrerin Sabine Schüz und ist eine Gelegenheit, sich näher kennen zu lernen.

Der Anlass findet jeweils im evangelischen Kirchgemeindehaus statt. Kommende Termine:
19. Januar 2023
16. März 2023