Begegnungsort Ökumenisches Café Ukraine

Immer donnerstags sind unsere Gäste aus der Ukraine und ihre Gastfamilien von 16-18 Uhr eingeladen, sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen. Das Treffen wird seelsorgerlich von Diakon Alex Hutter und dem evangelischen Pfarrteam betreut.
Ort: Evang. Kirchgemeindehaus Gachnang, Jugendraum im Untergeschoss
Leitung: Pfrn. Sabine Schüz

Besondere Termine:

7. Juli, 18-20 Uhr: Grill-Plausch im Pfarrgarten neben evang. Kirchgemeindehaus (Strehlgasse 6, Gachnang)

Ökumenisches Friedensgebet

Der Krieg in der Ukraine hat katastrophale Auswirkungen auf die Menschen im Land. Erschüttert verfolgen wir die Nachrichten. Mit unserem Friedensgebet möchten wir ein Zeichen der Solidarität setzen.

Weitere Termine für das ökumenische Friedensgebet werden bekannt gegeben.

Bild: istockphoto. Zur Nutzung zur Verfügung gestellt vom Kirchenrat der Evang. Landeskirche Thurgau

 

Jetzt – Solidarität mit den Menschen der Ukraine

Der Krieg in der Ukraine fordert mehr und mehr Opfer. Die Zahl der Flüchtenden steigt. In der Schweiz sind bereits Tausende von Ukrainerinnen und Ukrainern eingetroffen, vor allem Kinder, Jugendliche, Frauen und alte Menschen. 

Landeskirche stellt 20’000 Franken für Hilfe in der Ukraine zur Verfügung
Als Zeichen der Unterstützung für die Menschen in und aus der Ukraine hat der Kirchenrat der Evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau beschlossen, einen Betrag von 20’000 Franken zur Verfügung zu stellen. HEKS, Ostmission, das Hilfswerk «Licht im Osten» und das Hilfswerk der Reformierten Kirche in der Ukraine erhalten einen Beitrag von je 5’000 Franken.

Wir haben Ihnen eine Auswahl von Links zusammengestellt, an die Sie Ihre Spende richten oder anderweitig aktiv werden können:

Licht im Osten – Hilfsgüter und Lebensmittelkäufe

Das Schweizerische Missions- und Hilfswerk «Licht im Osten» hilft Menschen in materieller, medizinischer und seelischer Not.
Sammelstelle für Hilfsgüter/Auskünfte Kefikon: Susanne Bulant, Gundetswilerstrasse 31, 8543 Kefikon, Tel. 076 509 72 52
Spendenkonto Lebensmittel: Licht im Osten Schweiz, Missions- und Hilfswerk, 8404 Winterthur, PC 84-541-4, IBAN CH64 0900 0000 8400 0541 4, mit dem Vermerk «Soforthilfe Ukraine»
https://lio.ch/soforthilfe-ukraine/

Hilfswerk der Evangelischen Kirche Schweiz HEKS

Die Organisation unterhält langjährige Beziehungen zu den reformierten Kirchen der Ukraine und in den europäischen Nachbarländern. Sie versorgt über ihre Kontakte im Grenzgebiet Menschen mit dem Lebensnotwendigsten und stellen Unterkünfte bereit.
Spendenkonto: PC 80-1115-1 mit dem Vermerk «Nothilfe Ukraine»
oder IBAN: CH37 0900 0000 8000 1115 1
https://www.heks.ch/nothilfe-ukraine

Kirchen helfen

Als Schweizer Kirchen helfen wir Flüchtenden aus der Ukraine. Der Kirchenrat verweist auf die auf Initiative von Thurgauer Christinnen und Christen initiierte Anlauf- und Vermittlungsstelle für Wohnungen und Unterkünfte.
www.kirchen-helfen.ch

Soforthilfe Ukraine
Das schweizerische Missions- und Hilfswerk «Licht im Osten» sammelt direkt in unserer Kirchgemeinde für ukrainische Flüchtlinge.

Helfen Sie mit, geben Sie Schlafsäcke, Decken, Bettwäsche, Pampers etc. bei unserer Sammelstelle ab. Sie werden von lokalen Partnern im Kriegsgebiet verteilt.

Sammelstelle und Auskünfte:
Susanne Bulant, Gundetswilerstrasse 31, 8543 Kefikon | Tel. 076 509 72 52

 

 

 

 

Benefizkonzert für die Ukraine

 
Sonntag, 19. Juni 2022
17 Uhr in der evang. Kirche Gachnang

Wir laden Sie herzlich zum Benefizkonzert des Ensemble Cantemus und des Ensemble Esterházy, unter der Leitung von Heinz Meyer, ein. Der Eintritt ist frei. Mit Ihrer Kollektenspende unterstützen Sie die Ukraine-Hilfe, die von der evang. Kirchgemeinde Gachnang mitgetragen wird.
Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Liveübertragung (eine Woche)

Die Gottesdienste können hier im Livestream mitverfolgt werden. Aus technischen Gründen können nur die Gottesdienste in der Kirche Gachnang mit Pfr. Oesterhelt oder Pfrn. Schüz übertragen werden.

 

Die Kollekten der beiden Konfirmationsgottesdienste am 22. Mai und am 26. Mai sind für den Konfirmandenjahrgang 2022/23 bestimmt. Damit wird den nächsten Konfirmandinnen und Konfirmanden im Laufe ihres Konfirmandenjahres etwas Besonderes ermöglicht.

Wenn Sie dieses Anliegen unterstützen möchten, überweisen Sie Ihre Spende bitte mit dem Vermerk Konf 22/23 auf das Spendenkonto der Evang. Kirchgemeinde Gachnang bei der Thurgauer Kantonalbank, 8500 Frauenfeld, IBAN CH20 0078 4154 4127 9910 4. Wir danken Ihnen für Ihre Spende! 

Ökumenischer Spielnachmittag für Seniorinnen und Senioren

Kommende Termine (Freitag, 14-17 Uhr, evang. Kirchgemeindehaus Gachnang):
3. Juni
1. Juli
2. September

 

 

Männerforum

ermutigend – inspirierend – vernetzend
Mittwoch, 7. September 2022
19 bis 21 Uhr

Zum Männerforum der Evangelischen Kirchgemeinde Gachnang, zur Besichtigung des neuen Holzkraftwerkes der Bioenergie Frauenfeld AG (gegenüber der Zuckerfabrik) mit anschliessendem Apéro laden ein: Dr. Joachim Pfauntsch & Pfarrer Dirk Oesterhelt

Treffpunkt: 18.50 am Parkplatz der Zuckerfabrik, Oberwiesenstrasse 101, 8500 Frauenfeld
Kosten: 20 Franken
Anmeldung bis spätestens 1. September bei dirk.oesterhelt@ref-gachnang.ch / 052 375 11 74

Fiire mit de Chliine

Kommende Termine (Samstag, 16-17.15 Uhr, Kapelle Gerlikon):
11. Juni
20. August

 

 

 

Ökumenischer Witwen-Witwer-Zmorge

Wir laden Witwen und Witwer herzlich ein zum geselligen Austausch bei frischem Zopf und einer guten Tasse Kaffee. Der Zmorge beginnt mit einem Tagesimpuls von Diakon Alex Hutter oder Pfarrerin Sabine Schüz und ist eine Gelegenheit, sich näher kennen zu lernen.
Kommende Termine (Donnerstag, 9.30 -10.30 Uhr, evang. Kirchgemeindehaus Gachnang):
18. August
22. September

 

Infoabend Velopilgern am Untersee

Unser Tagesausflug mit E-Bikes führt Pilgerfreunde am Samstag, 18. Juni 2022 an den Untersee. Weitere Details zu Tour gibt es von Hansruedi Peter und Fredi Buchmann am Infoabend.

Infoabend: Mittwoch, 1. Juni 2022, 19.15 Uhr, Kirchgemeindehaus, Saal im Erdgeschoss

Tagesausflug Velopilgern: Samstag, 18. Juni 2022, Treffpunkt Abfahrt: 9.30 Uhr, Parkplatz evang. Kirche (Strehlgasse).

Fragen an: Pfarrerin Sabine Schüz, 052 375 14 70 oder sabine.schuez@ref-gachnang.ch

LIGHTHOUSE27-CAMP 2022: 7. – 15. Oktober 2022 wieder in La Torre del Sol bei Cambrils, Spanien

Mit grossem Elan, einem motivierten Team, vielen Ideen und einen begeisternden Spirit haben wir die ersten Nägel für’s LIGHTHOUSE27 Camp 2022 eingeschlagen. Der Platz in Cambrils (E) ist bereits für uns reserviert! Reserviere DU dir das Datum ebenfalls und melde dich gleich an. Sonne, Beach, mitreissender Worship in der Pyramide, spannende Smallgroup-Zeiten, coole Games und viiiel Zeit zum chillen, geniessen und vielem mehr gehört zum fix zum LH27-Spanien Camp dazu. Bist du auch mit dabei? Wir freuen uns auf dich und deine Anmeldung. Alle weiteren Informationen zum Camp sind auf der Website www.evang-frauenfeld.ch/lighthouse27-camp zu finden. Bei Fragen stehen dir Pfr. Samuel Kienast, 076 460 00 91 samuel.kienast@evang-frauenfeld.ch oder Pfr. Dirk Oesterhelt, 052 375 11 74 dirk.oesterhelt@ref-gachnang.ch gerne zur Verfügung.

 

 

Gemeindereise Türkei 8.-17.Oktober 2022

 
Auf den Spuren von Apostel Paulus und dem frühen Christentum

Gemeindereise Türkei Programm und Anmeldung – (Download PDF)

Diese Kulturreise der Evang. Kirchgemeinde Gachnang mit Pfrn. Sabine Schüz führt auf den uralten kleinasiatischen Boden und möchte den Reisenden nicht nur die geschichtsträchtigen Reichtümer des Landes, sondern auch die verschiedenen Facetten der modernen Türkei nahe bringen.

mehr Info…